Die Magie in den Seelenlichtbildern

Erstaunlicherweise lässt sich immer wieder feststellen, dass ein Seelenlichtbild entsteht - und wenig später erscheint es irgendwo in anderer Form, zum Beispiel auf einem Foto. 

"Janina malt die Zukunft in die Existenz. Ihre Gemälde werden zur physischen Realität.
Kassia Golden, medial-intuitive, weltweit gefragte Beraterin

 Juni 2016: Skizze/Erste Version der "Mantelmagdalena"

Juni 2016: Ohne  von diesem gerade entstandenen Bild zu wissen, entsteht dieses Foto auf der anderen Seite der Erde in Vermont/USA. 
Foto: Joanne Delabruere.

2013/2018: "Maria Magdalena II - Lichtportal", weiterentwickelte Version von 2018; in der ersten Version bereits 2013 entstanden.

Oktober 2019: Blick aus einem Fenster im Himalaya-Gebirge in Indien.
Foto: Peter Köninger

 August 2019: "Drachenfeuerfee"- das erste Seelenlichtbild, das ungewöhnlicherweise so viele verschieden Farben gleichzeitig in sich vereint.

September 2019: Ein Kleid, das meine Seelenfreundin Kassia in einem Gebrauchtwarenladen mitgenommen hat, ohne die "Drachenfeuerfee" zu kennen und obwohl solch ein buntes Kleid eigentlich nicht ihr Stil ist.

 August 2019: "Sonnendiamant"

September 2019: Die foto-medial begabte Irmgard Roth macht eine wunderschöne Gegenlicht-Aufnahme im Schwarzwald in einer gänzlich neuen Art und Farbzusammenstellung, die ich bis dahin noch nie gesehen hatte.